„Jute Kreativität – Kau durch und spuck’s aus!“ – Eine interaktive Ausstellung zum Thema Jugend und Corona

Was hat junge Menschen bewegt? Welche Erfahrungen haben sie gemacht? Was haben sie zu sagen?

All dem und noch viel mehr nähert sich die interaktive Ausstellung „Jute Kreativität – Kau durch und spuck's aus“ mit unterschiedlichsten Formaten: Podcasts, Filmaufnahmen, Bildern, Texten, Graffiti und der ein oder anderen Überraschung. Eine Ausstellung voller Leben, unterschiedlichster Perspektiven und wichtiger Denkansätze, die gehört, gesehen oder einfach raus müssen. Ganz nach dem Motto: „Kau durch und spuck's aus!“

Die Wanderausstellung entstand in der Zeit März bis September 2020 und ist eine Initiative der Kinder- und Jugendinteressenvertretung der Hansestadt Stendal, dem KinderStärken e.V. und dem Jugendforum Stendal, im Rahmen der Partnerschaften für Demokratie.

Die Vernissage und Pressekonferenz zur Eröffnung mit dem Oberbürgermeister, der Kinder- und Jugendinteressenvertretung und dem Kinder- und Jugendbeauftragten des Landes Sachsen-Anhalt findet am 23.09.2020 um 13:00 Uhr in der Wandelhalle in Stendal statt.

Hier zum Flyer gelangen. Ansprechperson ist Janine Rösicke.

Was haben junge Menschen aus Stendal zu sagen?

  • Hier Podcast-Folge 1 „Man überlebt alles“
  • Hier Podcast-Folge 2 „Mensch oder Maschine“
  • Hier zu Gedanken von jungen Menschen des Jugendforums der Hansestadt Stendal gelangen